Get-To-Know

Projekt

Get-To-Know

Wir haben uns im Rahmen des Projektes „Baut eure Zukunft“ umfassend mit dem Thema Zukunftsängste befasst. Gerade in unserem Alter ist dieses Thema sehr präsent, da nun langsam die Frage nach der Zukunft und dem eigenen Lebensweg gestellt wird.

Der größte Faktor und das größte Problem stellt unserer Meinung nach die Tatsache dar, dass wir sowohl zu wenige Informationen zu den verschieden Berufen haben, als auch die daraus resultierenden praktischen Erfahrungen fehlen.

Als Lösungsansatz wollten wir eine Veranstaltung für Schüler oder älteren Menschen, die sich beruflich neu orientieren wollen, auf die Beine stellen. Die Veranstaltung soll in einem großen Raum stattfinden. Mithilfe der wichtigsten Informationen, Erfahrungsberichten und kleinen praktischen Exkursen soll es den Besuchern ermöglich werden, sich eine Vielzahl von Berufen anzusehen, ohne von zu vielen Informationen überwältigt zu werden.

Wenn jemand im besten Fall eine Vorstellung bekommen hat, welcher Beruf zu ihm passen könnte, wollen wir an bestimmten Tagen, aus bestimmten Berufen Menschen zu uns einladen, die von ihrem Arbeitsalltag erzählen und Fragen beantworten können.

In unserem Modell sieht man einen Prototyp des Raumes. An den Wänden würden Plakate hängen, wie sie sie am Beispiel der Friseurin/des Friseurs sehen können. Die Figur soll die praktische Übung darstellen. Hier würde das Haareschneiden oder Frisieren ausprobiert.

Schüler*innen

Elena, Anastasia, Alicia, Julia

Toolbox

Zukunftsangst

Medium

Prototyp

6-gettoknow
5-gettoknow
3-gettoknow
2-gettoknow
1-gettoknow
Der Sirupautomat
#Peter