Karamoja Projekt

Projekt

Karamoja Projekt

Warum bauen wir ein Kulturdorf?

Die Städte gewinnen immer mehr an Zuwachs, was dazu führt, dass sich Dörfer immer weiter auflösen. Dadurch gehen Kulturen, Sehenswürdigkeiten und Traditionen verloren. Die Kulturen müssen geschützt werden, um die Vielfalt aller Kulturen zu bewahren. Daher ist der Bau eines Kultur Dorfes von größter Bedeutung.

Was wir verwirklichen möchten:
Wir wollen ein Kultur Dorf in Uganda, Karamoja errichten. Dafür setzen wir auf die Zusammenarbeit der einheimischen Jugend und die von der Natur bereitgestellten Materialien, wie: Reet, Steine, Holz, Lehm.

Unser Ziel ist das Kulturerbe zu erhalten. Wir hoffen nicht nur, unsere Kultur weitergeben zu können, sondern auch voneinander zu lernen. Während einer zehntägigen Reise wollen wir in erster Linie das Dorf Kidepo erhalten, durch den Bau neuer nachhaltiger Häuser und Anlagen, wie beispielsweise: Sanitäranlagen, Resorts, Straußenfarmen und vieles mehr.

Schüler*innen

Ida, Kira, Tim, Maximilian, Oskar, Lara

Toolbox

Freies Thema

Medium

Präsentation
Workshop

Workshop-Luisa-Natiwi-2
Vortrag-Luisa-Natiwi-2
uganda-projekt
003DSCN1279-Kopie
001DSCN1099-Kopie
Unser Klassenraum
Tierfreunde