Lebensmittelanbau-App

Projekt

Lebensmittelanbau-App

Bei unserem Projekt „Lebensmittelanbau-App“ soll eine nachhaltigere Ernährung gefördert werden. Uns ist aufgefallen, dass Schulgärten oftmals nur für Pflanzenkunde genutzt werden. Wir möchten Schulgärten auch für den Anbau von Lebensmitteln nutzen. Indem Schüler:innen ihre eigenen Lebensmittel anbauen, kann CO2 durch die wegfallenden Transportwege eingespart werden. Im Zuge unseres Projektes möchten wir eine App entwickeln, wo Anbauanleitungen für Obst, Gemüse und Kräuter zu finden sind. Die App soll nicht nur Anbauvideos, sondern ebenfalls Informationen bzgl. Gießen, Pflege etc. beinhalten. Zwar gibt es so eine App bereits, jedoch ist diese für Schüler:innen nicht wirklich benutzerfreundlich. Wir möchten dementsprechend eine besser verständliche App mit einfachen Anleitungen auf den Markt bringen. Ziel ist es, dass Schüler:innen Spaß am eigenen Gärtnern finden und gleichzeitig der Umwelt etwas Gutes tun.

Bildungsprogramm

START-Stiftung

Schüler*innen

Cederik, Eva, Negin und Anna

Toolbox

Freies Thema

Medium

Präsentation

START-Camp_20210313_Team_4(1)
3781099121_9c348580c0_b
START-Camp_20210313_Team_4(2)
Von klein auf gegen Rassismus
Aufklärungs-Videos