Marie und die Teilchen

Projekt

Marie und die Teilchen

In unserer Gesellschaft gibt es viele blinde Flecken, die durch fehlende Information entstehen. Darum haben wir uns mit dem Thema Patriarchat beschäftigt und streben mit unserer Idee die Auflösung der männlich dominierten Geschichtsschreibung an. In allen Kinderbüchern, Jugendgeschichten, sowie im Unterricht sind männliche Helden omnipräsent. Columbus hat Amerika entdeckt, Einstein hat Mathematik revolutioniert aber es taucht kaum eine Frau als Vorbild auf.

Wir wollen dafür niedrigschwellige Kinderbücher mit bedeutenden, weiblichen Figuren der Geschichte herausbringen. Unser Prototyp handelt von Marie Curie und heißt „Marie und die Teilchen“.

Unser langfristiges Ziel ist es, die männlich dominierte Geschichtsschreibung aufzubrechen und weibliche Vorbilder zu etablieren.

Schüler*innen

Jonathan, Lasse, Leon

Toolbox

Freies Thema

Medium

Präsentation
Prototyp

teilchen7
teilchen6
teilchen5
teilchen4
teilchen2
teilchen1
Gerechtigkeit im Sportunterricht
Fridays for Future Straßenfest