Nachhaltige Aktionstage

Projekt

Nachhaltige Aktionstage

Mit unserem Projekt „Nachhaltige Aktionstage“ möchten wir ab Kindergartenalter ein Bewusstsein für die Themen Umweltschutz und Klimaschutz schaffen. Wir sind der Meinung, dass eine Sensibilisierung bezüglich dieser Themen so früh wie möglich stattfinden sollte. Hierfür möchten wir nachhaltige Aktionstage in Kindergärten und an Schulen etablieren. Indem Schüler:innen beispielsweise Jutebeutel nähen und diese anschließend kostenfrei in Supermärkten aushändigen, werden Schüler:innen spielerisch an das Thema nachhaltige Lebensführung herangeführt. Zudem haben wir uns überlegt, dass Kindergarten- und/oder Schulkinder beim Urban Gardening in ihrer Stadt mithelfen könnten. Die Materialien für die Jutebeutel, sowie fürs Urban Gardening, möchten wir mit allgemeinen Spenden und Spendenläufen finanzieren.

Bildungsprogramm

START-Stiftung

Schüler*innen

Janne, Emily, Emilia, Rafal, Navid und Antonia

Toolbox

Freies Thema

Medium

Präsentation

START-Camp_20210306_Team_5(1)
START-Camp_20210306_Team_5(3)
START-Camp_20210306_Team_5(2)
Ich mache es anders
Müll ≠ Müll