Wir stellen uns gegen den Mobber

Projekt

Wir stellen uns gegen den Mobber

Die Überschrift unseres Projekts ist „Wir stellen uns gegen den Mobber“. Wir haben es aus der Fragestellung heraus entwickelt, wie wir Probleme durch unseren Zusammenhalt in der Klasse oder Gruppe lösen können. Davor sollte sich der Gemobbte vor allem anderen oder einer Person/en anvertrauen können. Sonst kommt das Problem ja gar nicht heraus. Dann sollte die ganze Gemeinschaft dem Opfer helfen und sich gegen den Mobber stellen. Wir wollen damit erreichen, dass das Opfer nicht mehr gemobbt wird und der Mobber merkt, dass sich alle in der Gruppe gegenseitig beschützen. Auf unserem Plakat kann man deutlich sehen, wie auf der einen Seite die Sonne scheint und die Helfer mit dem Opfer gemeinsam im Konfettiregen stehen. Darunter haben wir unsere vier Handabdrücke wie Unterschriften gedruckt. Auf der anderen Seite steht der Mobber im Regen und darunter sind lauter Shit-Emojis die zeigen sollen, was wir von Mobbing halten.

Schüler*innen

Emilie, Elena, Caro, Emelie

Toolbox

Mobbing

Medium

Plakat

IMG_1699
IMG_1722
IMG_1450
IMG_1764
IMG_1763
Anti Mobbing Fighters